«

»

Beitrag drucken

Marokko:11 Bis -25 .11 .2017/ 15 Tage

agadir

Agadir, Marokko (Termine2) 08.10. -22.10.2016 (14 Tage )

1001 und eine Nacht mit mare nostrum

Sonne und Strand – die Bucht von Agadir. Der erste Badeort Marokkos genießt nicht zu Unrecht einen hervorragenden Ruf. Mit einem besonders milden Klima und mindestens 300 Sonnentage im Jahr sowie mit einem 10 km langen Strand besitzt Agadir alles, was für einen gelungenen Badeurlaub notwendig ist. Agadir ist Mitglied des exklusiven Clubs der schönsten Buchten der Welt. Mit einer Marina, in der sich mehrere hundert Boote und Jachten ein Stelldichein geben können.

Iberostar Founty Beach****

Lage: Direkt am feinsandigen Strand. Zum Zentrum 1 km.
Ausstattung:

IBSTAR_FOB_PR_POOL_MAIN_D0000_047

470 Zimmer, Empfangshalle mit Sitzgruppen, Lift, Internetecke (gegen Gebühr), klimatisiertes Restaurant, A-la-carte-Restaurant, Bar, Internetecke, Minimarkt. Im Außenbereich Poollandschaft mit 2 Pools, Pool-Snackbar. Liegen, Sonnenschirme an den Pools und am inklusive. Badetücher. kostenloser WLAN-Internetzugang

Ausflüge ab Agadir buchbar vor Ort
 
 
Ausflüge ab Agadir buchbar vor Ort

Stadtrundfahrt Agadir.

Die Stadt wurde nach dem großen Erdbeben von 1960 völlig neu erbaut. Besuch des malerischen Hafens und der Kasbah

dsc04486
 

Wasserfälle von Imouzzer

Durch Olivenhaine, Bananenstauden und Arganienbäume, auf die Ziegen in akrobatischer Leichtigkeit nach den begehrten Blättern hinaufklettern, erreichen wir die liebliche Landschaft von Immouzer und besichtigen die Wasserfälle.

 dsc04500
 
 

Fahrt im Landrover zum Massa-Nationalpark, einem Vogelparadies, Mittagessen in einer romantischen Kasbah

(hin u. zur. 150km)

 

Fahrt nach Inezane zum Souk. Das Gebiet ist bekannt für die Arganienbäume, die nur in Marokko wachsen und kakteenähnlichen Pflanzen.

Teezeremonie mit Folklore-Show

(25km)

 dsc04505
 

Dinner-Show in der Kasbah von Tassilah inkl. Wein

(hin und zurück 125km)

540837_430191520385659_1640872358_n 543385_430192330385578_660943918_n
 

Fahrt nach Taroudant. Eselsritt durch die Oase Tiout, Besichtigung von Taroudant und einem Orangenhain (hin und zurück 150km)

Fahrt nach Essaouira, der romantischen ehemaligen portugiesischen Festung  (hin und zurück 350km)

Dieser pittoreske Fischerort liegt auf einer Halbinsel an der Atlantikküste. Portugiesische Seeleute errichteten hier das frühere Mogador, ein Fort, das heute viele internationale Künstler und Kunstkenner anzieht. Auf den vorgelagerten Inseln sammelten die Phönizier die Stachelpurpurschnecken, deren Farbdrüsen den begehrten Purpurfarbstoff lieferten und dessen Gewinnung dem mauretanischen König großen Wohlstand verschaffte.

In der bezaubernden Altstadt befinden sich wunder-schöne Portiken und wappengeschmückte Kanonen. In den kleinen Geschäften werden Musikinstrumente mit Intarsien aus Thujaholz angeboten. Künstler aus aller Welt – Maler, Musiker und Intellektuelle – treffen sich alljährlich im Sommer bei einem großen Festival.

 

312398_428490637222414_1815141971_n

 

 

537982_430193123718832_1436703532_n
Fahrt nach Marrakech.

Sie besuchen  die Saadier-Gräber (eine Nekropole aus dem 16.Jh mit zwei bemerkenswerten Mausoleen, die einmalig schöne Mosaikdekors und Holzschnitzereien aufweisen) die Menara-Gärten mit dem berühmten Wasserbecken, in dem sich die schneebedeckten Gipfel des Atlas spiegeln; den Bahia-Palast in seiner üppig-orientali-schen Pracht und blühenden Gärten. Dann

besichtigen Sie die Koutoubia-Moschee im Herzen der Medina aus rotem Sandstein. Am Nachmittag bummeln Sie über den Platz Djemma El Fna, einer der aufregendsten Plätze der Welt! Hier erleben Sie den wahren Orient: Feuerschlucker, Schlangenbeschwörer, Jongleure, Zauberkünstler und Kartenspieler; Marktstände mit Koriander, Zimt und Nelken, Flickschuster, Zahnzieher, Teeverkäufer, Imbissbuden mit Hammelwürstchen, Akrobaten und Tänzer in bunten Kostümen und Märchenerzähler. Dieser lebhafte Schauplatz orientalischen Treibens ist zwar heute eine Schaubühne für Touristen, aber seit Ursprungszeiten ein Anziehungspunkt für die Bauern aus den ländlichen Regionen, die am Nachmittag und Abend Abwechslung suchen, wenn sie vormittags ihre Ernteerzeugnisse verkauft haben

Ganztagsbesichtigung inkl. Mittagessen

 

68647_428241717247306_471385187_n Marrakesch9 Place-Jemaa-el-Fna-2705

 

 

 

 

 Leistungen

 ~  14 Übernachtungen mit All Inklusive im DZ mit  Bad DU/WC im HotelIberostar ~  Flug von Frankfurt nach      Agadiund zurück inklusive aller Steuern und Gebühren Founty
~  Reiseleitung während der gesamten Reise
~  Allgemeine Service unseres Helferteam
~  Reiseführer Marokko

Preise: 2340 € pro Person im Doppelzimmer

500 € Einzelzimmerzuschlag

.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.mare-nostrum.de/agadir-marokko/

Zur Werkzeugleiste springen