«

»

Beitrag drucken

Dominikanische Republik 14.10.17-28.10.2017

Saman_Traumstrand 

Die Dominikanische Republik hat Besuchern viel zu bieten. Egal, ob man sich für Naturschönheiten oder für Geschichte interessiert – hier kommt jeder auf seine Kosten, und das zu einem vergleichsweise günstigen Preis.

Die Dominikanische Republik ist ein Land der Superlative. Da erscheint es geradezu symbolisch, dass sowohl der höchste als auch der tiefste Punkt der westindischen Inseln in dem Land auf der Insel Hispaniola liegt – der 3.175 Meter hohe Gipfel des Pico Duarte und der Lago Enriquillo 30 Meter unter dem Meeresspiegel. Die dazwischen liegenden Gebiete weisen fast alle Klimazonen der Welt auf und sind die Heimat einer riesigen Fauna und Flora. Nirgendwo sonst in der Karibik gibt es so viele Nationalparks, so fruchtbare Täler, so große Steppen und so lange Palmenstrände. Die Hauptstadt Santo Domingo wurde bereits zur Zeit von Kolumbus gegründet und ist damit die älteste Stadt des amerikanischen Kontinents. Schlendert man durch die Straßen des historischen Stadtkerns, kann man sich der geschichtlichen Bedeutung dieses Ortes nicht entziehen. Doch nicht weniger eindrucksvoll als die Landschaft und Architektur sind die Menschen, die den Urlauber trotz der Armut, in der sie selbst leben, aufs freundlichste willkommen heißen. Kein Wunder, dass die Dominikanische Republik in den vergangenen Jahren zum beliebtesten Ferienziel der Karibik avanciert ist. 

 Lage:

Cabarete, Dom. Republik – Norden (Puerto Plata & Samana), Dominikanische Republik

 

Lage: Das Resort(Viva Wyndham Tangerine) liegt direkt am schönen, feinsandigen, mit Palmen gesäumten Strand von Cabarete, der weltweit als hervorragendes Surfrevier bekannt ist. Im Ort Cabarete (ca. 10 Gehminuten entfernt) finden Sie zahlreiche Restaurants, Bars, Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Die Transferzeit vom Flughafen Puerto Plata beträgt ca. 30 Minuten.

THB_999_H68757

 

Die geräumig und komfortabel ausgestatteten -Zimmer (ca. 30 qm) bieten Ihnen Dusche/WC, ( Behindertengericht) Föhn, Telefon, Mietsafe, Kabel-TV, Minikühlschrank, Bügeleisen/-brett und Klimaanlage. Außerdem verfügen alle Zimmer über einen Balkon oder eine Terrasse..

All Inclusive:

  • Frühstück, Mittag- und Abendessen in Buffetform oder in den A-la-carte-Restaurants (Reservierung erforderlich, Gourmetrestaurant gegen Gebühr)
  • Snacks rund um die Uhr
  • Lokale alkoholische und alkoholfreie Getränke

Reiseverlauf

(Änderungen vorbehalten)

1. Tag
Hinflug:  Flug ab Frankfurt (FRA) nach  Puerto Plata (Direkt Flug )

Rollstuhlgerechter Transfer in das Hotel in Viva Wyndham

Abendessen und Übernachtung.

2. Tag – 14. Tag
2.- 14 Tag: Ausflüge & EntspannenDer Aufenthalt auf
Dominikanische Republik

und im Hotel Resort(Viva Wyndham Tangerine) soll für Sie zu einer unvergesslichen und abwechslungsreichen Zeit werden. Die Tage sind mit einem vielseitigen Programm gestaltet. Neben relaxen, entspannen, schwimmen und shoppen, werden von unserem Reiseleiterteam Ausflüge in die Region angeboten.

Höhlen von Cabarete

Diese mächtige Tropfsteinhöhle am Westrand von Cabarete ist rund 5 Millionen Jahre alt und war ein Zeremonienplatz der Tainos. Neben den Spuren aus der Taino-Zeit ist die 25 Meter unter der Erde gelegene “Pool-Höhle” besonders geheimnisvoll. In ihrem See aus glasklaren Wasser können interessierte auch Baden.
Der Höhlenkomplex gehört zum Nationalpark El Choco. Vor der Höhle wurde ein schöner Botanischer Garten angelegt

Ocean World

10553613_771457562925718_2601751681032475983_n - Kopie

In der nahe gelegenen Stadt Puerto Plata gibt es ein Delphinarium mit dem weltweit größten Freibecken für Delphine überhaupt. Die professionelle Betreuung, Haltung und das Training der Delphine sind einzigartig. Ocean World bietet als weitere Attraktionen Tiger, Haie, ein große Fischbecken zum Schnorcheln, einen Dschungel und viel Aufregendes mehr.

Nationalpark Los Haitises

Fast alle Hotels bieten Ausflüge in den Nationalpark Los Haitises an, ein Refugium für Naturliebhaber und Interessenten in Naturgeschichte. Die unterirdischen Flüsse fließen durch Höhlen vollgestopft mit präkolumbianischen Zeichnungen und Petroglyphen – ein stilles Zeugnis der indianischen Bevölkerung, welche hier seit Jahrhunderten vor der Ankunft der Spanier lebten.
Du besuchst die Cueva de la Linea (Höhle der Malereien) und die Cueva de las Arenas (Sandhöhle). Die Bootsfahrt zu den Höhlen führt an Bucht von San Lorenzo vorbei durch das größte Mangrovengebiet der Karibik.
Der Ausflug in den Nationalpark wird mit einem Besuch auf Cayo Levantado, der Baccardi-Insel verbunden.

78875628

Santo Domingo, mit einer Bevölkerung von mehr drei Millionen Menschen, ist die erste Stadt in der Neuen Welt und verfügt über eine charmante Kolonialzone und ein buntes Nachtleben und besten Restaurants in der Karibik.
Die Altstadt von Santo Domingo ist Weltkulturerbe der UNESCO und neben dem Kolumbushaus besuchst Du die erste Kathedrale der Neuen Welt und machst einen Einkaufsbummel durch die Fußgängerzone El Conde.

Leistungen:

  • Charterflug ab verschiedenen Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz 
  •     nach Puerto Plata inklusive aller Flughafensteuern und Gebühren
  • Rollstuhlgerechter Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 14 Übernachtungen mit All Inclusive:  im Doppelzimmer mit Bad DU/WC im
  •     Viva Wyndham Tangerine
  • Reiseleitung während der gesamten Reise
  • Allgemeine Serviceleistungen unseres Helferteam

Preise :€   2.690,-    pro Person im Doppelzimmer                          

Einzelzimmerzuschlag  €   500,-  

Mindestteilnehmerzahl: 08 Personen

10509721_771456072925867_4866921105379848352_n - Kopie 10408012_771456609592480_4328860666366204050_n - Kopie

 Dominikanische Republik

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.mare-nostrum.de/dominikanische-republik-15-11-29-11-2014/

Zur Werkzeugleiste springen